Der digitale Autor. Autorschaft im Zeitalter des Internets

Critical Writing
Language: 
Year: 
2009
Publisher: 
ISBN: 
978-3-8376-1090-1
License: 
All Rights reserved
Record Status: 
Tags: 
Abstract (in original language): 

Das Internet ist ein demokratisches Medium – jeder kann Texte publizieren, der "schreibende Leser" ersetzt den traditionellen Autor. So lauten gängige - aber falsche - Vorstellungen, wenn von Literatur im Netz die Rede ist. Stattdessen ist mit dem Boom der Netzliteratur ein Aufleben des Autors im Internet zu beobachten, zusammen mit traditionellen Formen des Literaturbetriebs.Dieses Buch liefert eine erste systematische Analyse der Bedingungen von Autorschaft im Internet. Damit widmet es sich einem Problem, das für die neuere medientheoretische Diskussion und die methodische Entwicklung der Medienwissenschaft von großer Bedeutung ist.

Images: 

Research Collection that references this Critical Writing:

The permanent URL of this page: 
Record posted by: 
Florian Hartling